Dr. med. Franka Lenz

img
img

Geboren 1967 in Berlin, verheiratet, 2 Kinder (Zwillinge)

 

Studium der Humanmedizin an der Humboldt-Universität Berlin 1987 – 1993

 

Promotion 1996

„Biochemische Diagnostik fetaler Fehlbildungen der Nieren und der ableitenden Harnwege – Untersuchung des fetalen Urins“

 

Facharztausbildung an der Universitätsfrauenklinik der Charité Berlin, wissenschaftliche und klinische Tätigkeit in der Abteilung für Pränatale Diagnostik und Therapie der Frauenklinik der Charité unter der Leitung von Prof. Bollmann 1995-2009

 

Aufbau der Praxis für Pränatale Diagnostik des Vivantes MVZ Neukölln und Tätigkeit in dieser sich im Mutter-Kind-Zentrum Neukölln befindenden Praxis 2009-2014

 

Praxis für Pränatale Diagnostik der Poliklinik Rüdersdorf 2010-2014

 

Eigene Niederlassung in der Praxis für Pränatale Diagnostik am Krankenhaus Rüdersdorf seit 2014

 

 

 

Qualifikationen:

 

DEGUM Stufe II seit 2007

Zertifizierung zum Ersttrimesterscreening durch die Fetal Medicine Foundation London seit 1999

 

 

Mitgliedschaften:

 

Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)

International Society of Ultrasound in Obstetrics and Gynecology (ISUOG)